Synagoge Eisenach um 1900

Novemberpogrome 1938

Die Novemberpogrome 1938, auch Reichspogromnacht genannt, bezogen auf die Nacht vom 9. zum 10. November 1938, jähren sich heute zum 77. Mal. In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 wurden etwa 400 Menschen, in einer vom Naziregime organisierten Gewaltaktion, ermordet oder in den Suizid getrieben. Mehr als 1400 Synagogen, Betstuben und Versammlungsräume,…